Freitag, 25. Dezember 2009

Fröhliche Weihnachten!

Sehr Fröhliche.

Dienstag, 22. Dezember 2009

Jan Vermeer van Haarlem

Jan Vermeer von Haarlem (der Ältere) hat von 1628 bis 1691 gelebt. Typisch ist der hohe Standpunkt und die weite Landschaft - hier: Haarlem.
Um 1660, Öl auf Leinvand, 65 x 84 cm, Museo Thyssen-Bornemisza, Madrid, Siehe Web Gallery of Art

Sonntag, 20. Dezember 2009

Wintereinbruch

Es hat heute geschneit. Und es liegt mindestens 5cm hoch. Es werden noch keine Decken verteilt. Die Situation scheint unter Kontrolle.
Ach so, Weihnachtsmarkt und Glögg machen so mehr Spaß.

Freitag, 18. Dezember 2009

Grossmarkthalle


Meine Neugier würde mich in die Halle treiben - rumlaufen, reingucken, rumfahren

Donnerstag, 17. Dezember 2009

Feliz Navidad vs. Don't Go Breaking my Heart

Eigentlich wollte ich ja Feliz Navidad einbetten. Geht aber nicht, wegen Urheberrecht. Alle Videos auf Youtube scheinen entfernt, außer einer Live-Version.
Viel besser macht das Universal Music:


Ich glaube im Internet kostenlos gehörte Musik regt zum Kauf an. Wenn der Preis für einen Download unter einem Euro liegt, wird auch gekauft. Dazu sollte die Musik dann auch dem Käufer zur Verfügung stehen und nicht durch unsinnige "10x brennen, 3x kopieren,..."-Bedingungen begrenzt sein. Gutes Beispiel dafür: mp3 bei amazon.de

P.S.: Ich weiß wo man in Hamburg solche Anzüge kaufen kann.

Mittwoch, 16. Dezember 2009

Copenhagen Wheel



Beim Radeln Energie speichern, Routen speichern und vieles mehr. Nun werden unsere Speichen intelligent und interaktiv...

Mittwoch, 9. Dezember 2009

Google Goggles


Mit dem Programm Google Goggles kann man sein Google Android Phone zur visuellen Suchmaschine aufrüsten. Will ich auch können...

Dienstag, 8. Dezember 2009

Kraftwerk on Ukulele

Habe gerade auf Youtube ein weiteres cooles Kraftwerkcover entdeckt. Diesmal von casetone2514:

Mittwoch, 2. Dezember 2009

Jan Asselijn



Noch ein niederländischer Jan französicher Herkunft. Geboren 1610 in Dieppe (F), gestorben 1652 in Amsterdam. Von 1634 bis 1644 war Asselijn (auch Asselyn) in Italien, weshalb seine Landschaftsbilder auch wenn er sie in Holland gemalt hat gerne etwas italienisch aussehen.
Dieses Flussufer mit holländischen Cowboys entstand ca. 1650 (Wien, Akademie der bildenden Künste, 43x67cm, Öl). Gemalt hat er auch Schlachten, aber viel berühmter ist der erschreckte Schwan mit seiner besonderen Dramatik.
Siehe auch: Web Gallery of Arts; Wikipedia